Bionik

Menschen neigen dazu, an der Illusion von absoluter Kontrolle festzuhalten…

Ich denke, jetzt ist genau die richtige Zeit, um die Idee der absoluten Kontrolle zu verabschieden und Raum zu schaffen für agile, dezentrale, partizipative und inklusive Ansätze, Methoden und Systeme. Dabei müssen wir uns weder auf einzelne Supergenies aus der IT oder Physik verlassen, noch auf die Politik. Die Lösungen lebt uns die Natur bereits vor. Alles was wir brauchen ist die Bereitschaft, uns über unsere Branche und unseren Fachbereich hinaus auszutauschen.

Bionic Sustainability?

Die Bionik kann bei der Entwicklung nachhaltiger Geschäftspraktiken und Systeme sowie auch nachhaltiger Anlagestrategien und nachhaltiger Digitalisierung helfen. Dafür müssen wir den Fokus allerdings wegrücken von der technischen Raffinesse biologischer Vorbilder hin zur durchdachten Kreislauf-Nachhaltigkeit, die uns die Natur „von Natur aus“ vorlebt.

Die Natur als Inspirationsquelle?

Die interdisziplinäre wissenschaftliche Disziplin der Bionik beschäftigt sich mit dem Übertragen von Naturphänomenen auf Technik, Technologie, Prozesse und Systeme.

Scroll to Top
Datenschutz
Ich, Kim Y. Mühl (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Kim Y. Mühl (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.